Reken Aktuell

Benediktushof vitalnrw 20.9.18 01
Soccerfelder in Reken, Raesfeld, Dülmen und Olfen »
20.09.2018

Der erweiterte Vorstand der VITAL.NRW Region Hohe Mark hat sich im Benediktushof Maria Veen getroffen, um innovative Projekte in der Hohen Mark zu besprechen. VITAL.NRW ist ein Förderprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen, welches die Entwicklung attraktiver ländlicher Räume unterstützt. Vertreter der Gemeinden Reken, Dülmen, Olfen, Haltern ...

Mehr
Radfahr-Schutzstreifen BR 17.9.18 005
Regeln für die Nutzung von Radfahr-Schutzstreifen »
19.09.2018

Zur Verbesserung des Radwegenetzes hat der Gemeinderat am 26. April beschlossen, Bedarfs-Radspuren von der Dorfmitte Bahnhof Reken (Aulkestraße/Raiffeisenmarkt) am östlichen Fahrbahnrand der Bahnhofstraße bis zur Straße Brügge sowie beidseitig der Bahnhofstraße von der Dorstener Straße bis zum Beginn des gepflasterten Teilstücks an der Einmündung ...

Mehr
ms Waldtag Michaelschule 18.9.18 001
Erlebnistag im Wald »
19.09.2018

Die Gemeinschaft und das respektvolle Miteinander sind dem Kollegium der Michaelschule sehr wichtig. Mit dem bewährten Konzept „Teamgeister“ wird an der Groß Rekener Grundschule aus diesem Grund schon seit längerem zu dem Themenbereich gearbeitet, ergänzt durch einen regelmäßig in jedem Schuljahr stattfindenden erlebnispädagogischen Waldtag ...

Mehr
Ein Rekener in Wladiwostok »
19.09.2018

Einen besonderen Leckerbissen bekamen die Rekener Heimatfreunde im Heimathaus Uphave im Rahmen des traditionellen Proaloawends serviert, nämlich den Reisebericht des Vorstandmitgliedes Josef Niewerth von seinem Trip durch die Weiten Russlands bis hin zur Pazifik-Küste. „Ein Rekener in Wladiwostok“ hieß dabei das angekündigte Thema eines ...

Mehr
kf 3. Kinder- u. Familienfest 16.9.18 102
»Ein Dorffest für die Kinder!« »
17.09.2018

„Es ist ein richtiges Dorffest für Kinder, mit kostenlosen Spielen und Aktivitäten. Essen und Trinken gibt es zu moderaten Preisen, alle sind gut gelaunt und Menschen mit und ohne Behinderung verbringen zusammen einen schönen Tag!“ Mit dieser Feststellung trifft Reinhold Eversmann aus Groß ...

Mehr