Hilfsnavigation

Volltextsuche

Quickmenu

Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap | Login
Staatlich anerkannter Erholungsort

Schnell gefunden!

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag bis Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr
Montag: 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Bürgerbüro:

Montag bis Mittwoch:
08:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr

jobcenter:

Montag bis Mittwoch:
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
Montag: 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr

Uhr

Reken stellt sich vor

 
Imagefilm der Gemeinde Reken
Karte - Lage von Reken

Der staatlich anerkannte Erholungsort Reken, eine Flächengemeinde von ca. 78 qkm des westlichen Münsterlandes, liegt im Süd-Osten des Kreises Borken im Naturpark Hohe Mark und grenzt an die Kreise Coesfeld und Recklinghausen.
weiterlesen

RekenForum

Externer Link: Rekenforum
Externer Link: MarketingGemeinschaft Reken
Externer Link: Logo Menschen für Reken
Bild Rekener Bildungszentrum
Externer Link: Regionale 2016 - Webbanner 300x250

Seiteninhalt

Reken Aktuell

 

31.05.2016

Sperrung im OT Bahnhof Reken

Wie seitens des Tiefbauamtes der Gemeinde Reken festgestellt wurde, weist ein Teilstück des Klein Rekener Weges Schäden auf, die im Rahmen der ... mehr
 
30.05.2016

Viel Lob vom Regierungspräsidenten

Nach einem Besuch verschiedener Locations und nach Gesprächen mit Vertretern aus Verwaltung, Politik und dem Vereinsleben zog Professor Dr. Reinhard Klenke ... mehr
 
29.05.2016

Aufgepasst, der Frosch kann spucken!

Im Dezember haben die politischen Gremien der Gemeinde entschieden, die Freizeit- und Erholungsanlage zwischen dem Frei- und Hallenbad, der Tennisanlage des TC Reken ... mehr
 
27.05.2016

Fahrertag beim Reit-und Fahrverein

Am 5. Juni veranstaltet der Reit- und Fahrverein Reken seinen diesjährigen Fahrertag. Mit über 50 Startern und Starterinnen und ihren mehr als 80 gemeldeten Pferden ... mehr
 
27.05.2016

Antoniusschule feiert Jubiläum

Im Lagerbuch des Pastorats wird die Klein Rekener Schule zum ersten Mal im Jahr 1666 erwähnt. Erster Lehrer ist der Küster Bernhard Termodde, ... mehr
 
26.05.2016

Elleringschüler auf Sportabzeichen-Kurs

366 Rekener Jugendliche und Erwachsene waren es, die im vergangenen Jahr das Deutsche Sportabzeichen erwerben konnten und dafür vom Gemeindesportverband im RekenForum geehrt ... mehr
 
26.05.2016

Breitbandausbau in Reken: Vertrag mit der Deutschen Glasfaser ist unterzeichnet

Ein Anschluss an schnelles Internet mit mindestens 50 MB im Up- und Download wird zukünftig für alle Bürgerinnen und Bürger und für die Wirtschaft ebenso ... mehr
 
26.05.2016

Evonik unterstützt SKHM-Schüler

Die Evonik Industries AG im Chemiepark Marl unterstützt die Schüler der Sekundarschule Hohe Mark (SKHM) in Reken mit einer Spende im Rahmen der Aktion "Gute ... mehr
 
25.05.2016

Amtsblatt Nr. 09/2016 vom 25.05.2016

Mit Datum vom 25.05.2016 ist das Amtsblatt Nr. 09/2016 der Gemeinde Reken erschienen. (he)
Inhalt:
1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 408 "Friedhof ... mehr
 
25.05.2016

Hermann Bruns, Heinrich Kuhrmann und Heiner Seier: Erste Einträge ins »Goldene Buch«

Im Verlauf seiner Sitzung vom 7. April hat der Rekener Rat beschlossen, ein „Goldenes Buch“ für die Gemeinde Reken einzuführen und die ersten ... mehr
 
23.05.2016

Reken läuft, und läuft, und läuft...

Ein blau-weißer Frühsommerhimmel und angenehme Temperaturen waren ideale äußere Bedingungen für eine der größten Sportaktionen in der Gemeinde Reken. Bereits zum zehnten ... mehr
 
23.05.2016

Heinz Wüller ist neuer Maikönig

Auf Schusters Rappen begab sich der Rekener Heimatverein am 21. Mai beim traditionellen Maigang. Die Heimatfreunde trafen sich an der alten Groß Rekener ... mehr
 
20.05.2016

Ellering-Schule ist aufgeblüht!

„Wir haben uns im Kollegium gedacht, dass ein eigener Garten inklusive Gewächshaus und Hochbeet sehr gut zu unserer Schule passen würde. Demnächst könnt ... mehr
 
20.05.2016

Großeinsatz bei Zugentgleisung

Am gestrigen Donnerstag erhielt die Freiwillige Feuerwehr Reken einen Notruf über die Kreisleitstelle Borken der mit dem Alarmstichwort "Entgleister Zug/Menschen in Gefahr" deklariert ... mehr
 
20.05.2016

Haushaltsjahr 2015: Überschuss in Höhe von 968.863 Euro!

Die Gemeinde Reken hat die Reihe ihrer positiven Haushaltsabschlüsse weiter fortgesetzt: auch das Haushaltsjahr 2015 konnte mit einem Jahresüberschuss abgeschlossen werden, ... mehr
 

Alle aktuellen Nachrichten lesen »

Zurück zur vorhergehenden Seitezurück Zum SeitenanfangSeitenanfang Seite druckenSeite drucken