Hilfsnavigation

Volltextsuche

Quickmenu

Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap | Login
Staatlich anerkannter Erholungsort

Schnell gefunden!

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag bis Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr
Montag: 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Bürgerbüro:

Montag bis Mittwoch:
08:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr

jobcenter:

Montag bis Mittwoch:
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
Montag: 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr

Uhr

Reken stellt sich vor

 
Imagefilm der Gemeinde Reken
Karte - Lage von Reken

Der staatlich anerkannte Erholungsort Reken, eine Flächengemeinde von ca. 78 qkm des westlichen Münsterlandes, liegt im Süd-Osten des Kreises Borken im Naturpark Hohe Mark und grenzt an die Kreise Coesfeld und Recklinghausen.
weiterlesen

RekenForum

Externer Link: Rekenforum

Externer Link: MarketingGemeinschaft Reken

Externer Link: Logo Menschen für Reken
Bild Rekener Bildungszentrum

Externer Link: Regionale 2016 - Webbanner 300x250

Externer Link: https://www.facebook.com/Rekener-Gastgeber-1579657172284031

Seiteninhalt

Reken Aktuell

 

02.12.2016

Klimaschutzpreis für vier Rekener Schulen

Zum Wegwerfen zu schade: All die Stifte, die nicht mehr schreiben und normalerweise in der Mülltonne landen, sammeln die Kinder der Michaelschule und ... mehr
 
02.12.2016

Vorweihnachtskonzert in Maria Veen

Zum vorweihnachtlichen Konzert laden der Singkreis und der Männergesangverein Maria Veen am Sonntag, 11. Dezember (3. Advent) um 17 Uhr ein. In diesem Jahr findet ... mehr
 
02.12.2016

Schüleraktion zum Welt-AIDS-Tag

Am 1. Dezember, dem Welt-AIDS-Tag, hatten alle Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums Reken die Gelegenheit, eine rote AIDS-Schleife gegen eine Spende zu erwerben. Auch ... mehr
 
01.12.2016

Geschafft - das Netz wird gebaut

Groß Reken und Maria Veen haben die 40 % erreicht
(DG) Groß Reken/Maria Veen. Gute Nachricht für beide Orte: „Das Glasfasernetz wird definitiv ausgebaut“, ... mehr
 
01.12.2016

Musikalische Reisen zur Adventszeit

Die Groß Rekener Gaststätte Schneermann hat im vergangenen Jahr gemeinsam mit der BOKA-Tours GmbH aus Kirchhellen erstmals eine vorweihnachtliche Matinée veranstaltet. „Die ... mehr
 
01.12.2016

Reiter ehren ihre Vereinsmeister

Mit einer zünftigen Vereinsfete haben die Aktiven des Reit- und Fahrvereins Reken ihre Vereinsmeister der Saison 2015/2016 gekürt. Gewertet worden sind ... mehr
 
30.11.2016

Sperrung Parkplatz Neue Mitte

Aufgrund des erweiterten Wochenmarktes am Freitag, 02.12.2016 wird der Parkplatz "Neue Mitte" ab Donnerstag, 20:00 Uhr für den öffentlichen Verkehr voll gesperrt. Die ... mehr
 
30.11.2016

PUBA empfiehlt Investitionen in Höhe von knapp 2,9 Millionen Euro

Anhand des von Bürgermeister Manuel Deitert in den Gemeinderat eingebrachten Entwurfes des Haushaltsplanes 2017 hat der Planungs-, Umwelt- und Bauausschusses (PUBA) der ... mehr
 
30.11.2016

»Normal, dass wir verschieden sind«

Begegnungen schaffen bei Musik, Sport oder Fest und Feier: Das hat sich der Lokale Teilhabekreis (LTK) Reken auch für 2017 auf ... mehr
 
30.11.2016

Süderweiterung Gewerbegebiet Heubach: PUBA empfiehlt den Feststellungsbeschluss

Parallel zur Aufstellung der 2. Änderung und der Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 214 "Gewerbegebiet Heubach" im Ortsteil Maria Veen hat der Planungs-, Umwelt- ... mehr
 
30.11.2016

»Kleine Füße« am 9. Dezember

Alle frischgebackenen Mütter, Schwangere und erfahrene Mütter aufgepasst! Das Evangelische Familienzentrum „Der Gute Hirte!“ in der Von-Ketteler-Straße 1 in Groß Reken lädt am Freitag, 9. Dezember ... mehr
 
30.11.2016

»Asyl in Europa«

„Asyl in Europa – von der Idee zum Gesetz“ heißt das neue Planspiel der Landeszentrale für politische Bildung im Ministerium für Familie, Kinder, ... mehr
 
29.11.2016

Integration von Pfarrheimflächen an der Kirche St. Elisabeth (Information der Kirchengemeinde St. Heinrich)

Im Oktober 2015 sind auf einer Gemeindeversammlung alle Interessierten über die geplanten Umbaumaßnahmen an der Kirche St. Elisabeth in Bahnhof Reken infor­miert worden. Hierbei ... mehr
 
29.11.2016

»Alle Jahre wieder«

Die zahlreichen Veranstaltungen des 1985 gegründeten Clubs Behinderter und ihrer Freunde Reken e.V. (CBF) sowie des Freundeskreises Behinderte und Nichtbehinderte der ... mehr
 
29.11.2016

Zauberhafte Einblicke in den Schulalltag

Reges Treiben herrschte am im Gymnasium Maria Veen, das zum alljährlichen „Tag der offenen Tür" eingeladen hatte. Interessierten Eltern und Grundschülern wurde die ... mehr
 

Alle aktuellen Nachrichten lesen »

Zurück zur vorhergehenden Seitezurück Zum SeitenanfangSeitenanfang Seite druckenSeite drucken