Reken Aktuell

Corona-Regeln_Buergerinfo
Informationen zum Coronavirus »
TOP-MELDUNG

Anlaufstellen für Schnelltests in Reken (Stand: 22.12.2021)
Seit dem 13.11.2021 haben asymptomatische Personen im Rahmen der Verfügbarkeit wieder einen Anspruch auf kostenlose Testung mindestens einmal pro Woche mittels Coronaschnelltest (PoC-Antigen-Test) gemäß §§ 4a, 5 Absatz 1 Satz 2 der Coronavirus-Testverordnung.
Benediktushof Maria Veen Meisenweg 15 Montag bis ...

Mehr
Spende AS Drives
AS Drives: 26.060 Euro für die Reken-Stiftung »
20.01.2022

„Wir haben uns auch in diesem Jahr wieder dafür entschieden, neben der Unterstützung von örtlichen Vereinen und Schulen erneut die sozialen und mildtätigen Projekte der Reken-Stiftung zu fördern. Damit rücken wir die Wichtigkeit der Organisation in Bezug auf die Förderung des lokalen Gemeinwohls ganz ...

Mehr
Tombola in Haus Uphave
75 Preise zum 75-jährigen Bestehen »
19.01.2022

Pandemiebedingt musste der Rekener Heimatverein sein traditionelles Heimatfest ausfallen lassen. Die beliebte Tombola fand trotzdem statt. „Unser Verein lebt von seinen Mitgliedern, deshalb wollen wir ein Zeichen setzen und in dieser schwierigen Zeit etwas zurückgeben“, begründet der Vorsitzende Carsten Hösl die improvisierte ...

Mehr
Klein Area 1
»Klein AREA« im Dorfgemeinschaftshaus »
19.01.2022

Das Jugendhaus AREA48734 des Jugendwerks Reken, beheimatet im Vereins- und Bildungszentrum an der Groß Rekener Overbergstraße, hat in der ersten Etage des Klein Rekener Dorfgemeinschaftshauses einen Ableger bekommen. Bei einer Infoveranstaltung haben sich rund vierzig Kinder, Jugendliche und Erwachsene vor wenigen Wochen die damals ...

Mehr
Lüchterkark 16.1.22 004
Ein Erlebnis: »Musik in d' Lüchterkark « »
17.01.2022

Die St. Antonius-Kirche ist unter strikter Beachtung der aktuell geltenden Pandemieregeln angemessen besucht. Zahlreiche Kerzen und mehrere Weihnachtsbäume im Lichterglanz sorgen für eine sehr stimmungsvolle und bedächtige Atmosphäre. Ein wenig Spannung kann man allerdings auch spüren, und hoffnungsvolle Erwartung macht sich breit. ...

Mehr
VITAL.NRW-Region
VITAL-Region: Förderung für Kleinprojekte »
17.01.2022

In der VITAL.NRW-Region Hohe Mark können Kleinprojekte auch 2022 wieder finanziell unterstützt werden. Vorhaben mit einem Gesamtvolumen von maximal 20.000 Euro können bis zu 80 Prozent Förderung erhalten. Das Regionalbudget ist ein Förderprogramm, das Bund und Land den bestehenden LEADER- und VITAL.NRW-Regionen als ergänzendes ...

Mehr