Hilfsnavigation

Volltextsuche

Quickmenu

Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap | Login
Staatlich anerkannter Erholungsort

Seiteninhalt

Suchergebnis (379 Treffer)

15.02.2017

Gold für die Ellering-Schule

In den Rekener Grundschulen wird großer Wert auf den Schwimmunterricht gelegt. Das Ziel: alle Kinder sollen bis zum Verlassen der Schule möglichst ihr Seepferdchen machen, was überwiegend auch gelingt. Um die Kids noch mehr als bisher vom Schwimmen zu begeistern, findet im 25 Meter-Becken des Hallenbades alljährlich ein spaßiger Wettkampf zwischen der Ellering-Schule Maria Veen, der ... mehr
14.02.2017

Sprechzeiten an neuem Ort

Der Verein "Leben im Alter in Reken e.V" bietet seine Sprechzeiten ab sofort montags von 15:00 - 17:00 Uhr im Vereins- und Bildungszentrum (Haupteingang Overbergstraße) an und ist somit an einem zentraleren Ort für Ratsuchende erreichbar. Während der Bürozeiten helfen die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen z.B. beim Ausfüllen von Formularen und beim Formulieren von Anträgen, unterstützen bei der Beantragung von ... mehr
14.02.2017

Gefahren im Netz

Der Ansatz der Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ des Bundesverbandes der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) hat zum Ziel, Schülerinnen und Schülern klare und einfache Verhaltensregeln für den sensiblen Umgang mit ihren persönlichen Daten im Netz näher zu bringen. Seit Anfang 2010 sind 40 selbständig tätige Dozenten des BvD mit Unterrichtskonzepten für die Sekundarstufen I und II bundesweit ... mehr
12.02.2017

Kinderprinzenpaar 2017: Ike und Mia

Einen Tag nach dem Einstieg in die 5. Jahreszeit durch eine stimmungsvolle Seniorennfete drehte sich alles um die jüngsten Närrinnen und Narren der Mühlengemeinde. Gut und gerne 200 toll verkleidete Mädchen und Jungs waren mit ihren Verwandten ins Forum gekommen, um einen aufregenden Kinderkarneval zu feiern und bei der Aktion Kinderprinzenpaar mitzumachen. Auf wen würde die ... mehr
12.02.2017

Senioren eröffnen den Karnevals-Endspurt

Erstmals eröffnen die älteren Semester die heiße Phase des Karnevalstreibens in der Mühlengemeinde.
Die Idee kam von Susanne Wiesweg und Janine Hüppe. Warum die heiße Phase des Karnevals nicht mit einem Seniorennachmittag im RekenForum eröffnen? „Der Vorstand des RKV hat sofort zugestimmt“, berichtet Susanne Wiesweg und fügt hinzu, dass die Veranstaltung möglichst zu einer dauerhaften ... mehr
11.02.2017

Kreisverkehr im Seniorenpark

„Änne, sag mal, wo können wir Senioren in Reken am besten alt werden?“ „Ich weiß auch nicht so recht. Doch, jetzt fällt mir was ein. Ich glaub, im Seniorenpark von Wortmann gleich am Kusebach hinter der Klein Rekener Bahnunterführung. Da wurde extra ein Rückhaltebecken gebaut, damit sich ältere Leute von Kalle Loick auch bei Regen die Haare machen ... mehr
09.02.2017

Sportabzeichen für 57 Michaelschüler

Das Sportabzeichen ist ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland mit Ordenscharakter, das bereits älter als 100 Jahre ist. Es wird vom Deutschen Olympischen Sportbund verliehen für das Erreichen bestimmter sportlicher Leistungen, gestaffelt nach Altersstufen und hauptsächlich in Disziplinen aus der Leichtathletik, dem Turnen, dem Schwimmsport sowie dem Radfahren. Insgesamt 423 Rekener Bürgerinnen und Bürger ... mehr
09.02.2017

Großes Interesse am Ferienhaus

Die Familienfreundlichkeit einer Gesellschaft wird auch durch die Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf bestimmt. Spätestens mit der praktischen Umsetzung des Konzeptes Ferienhaus wird die Gemeinde Reken im Vergleich zu vielen anderen Kommunen in diesem Kontext landesweit eine Vorreiterrolle einnehmen. Mit dem Start in die Sommerferien 2017 gibt es im Hauptgebäude des ... mehr
09.02.2017

Neuer DLRG-Jugendvorstand

Die DLRG-Ortsgruppe Reken hat einen neuen Jugendvorstand gewählt. Die bisherige Vorsitzende Desirée Korte machte sich auf die Suche und fand neun hochmotivierte Jungs und Mädels. Christin Meetz löst mit ihrem Team Desirée Korte als Jugendvorsitzende ab, und die Stellvertretung übernimmt Anna Wallstein. Es ist schön zu sehen, dass sich der neu gewählte Jugendvorstand ... mehr
09.02.2017

Tante-Emma-Läden in Reken ...

… mit dieser Thematik befasste sich der Rekener Heimatverein beim kürzlichen Proaloawend im Heimathaus Uphave. Insbesondere rückten an diesem ersten Erzählabend des Jahres 2017 die ehemaligen kleinen Geschäfte Rekens noch einmal in den Blickpunkt. Vereinsvorsitzender Bernd Hensel, der bei seiner Begrüßung eine bis auf den letzten Platz besetzte Tenne im Uphave-Haus registrieren konnte, begann seine ... mehr
08.02.2017

Nils Grüter wiedergewählt

Am ersten Sonntag im Februar fand die Generalversammlung des Musikvereins Blaskapelle Reken e.V. statt. Der erste Vorsitzende Nils Grüter schaute auf ein positives Jahr mit 18 Auftritten zurück. Als besonderes Highlight erwähnte er das erstmalige Gemeinschaftskonzert der beiden Jugendorchester Lembeck und Reken. „Dieser Auftritt ist sehr gut angekommen und wiederholungsbedürftig“, stellte Grüter fest. Besonderen Dank ... mehr
08.02.2017

Antoniusschüler bewegen sich

Innerhalb des Projekts "Gesunde Kinder in gesunden Kommunen GKGK", an dem die Antoniusschule seit mehreren Jahren teilnimmt, ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Vereinen, Schulen und Kommunen erwünscht. Unter dieser Prämisse organisierte Sportlehrer Markus Schlottbohm jetzt einen Bewegungsvormittag in unterschiedlichen Sportstätten der Gemeinde. Dabei konnten sich die Kinder unter elf verschiedenen Aktionen entscheiden und in die ... mehr
07.02.2017

Frau und Beruf

Seit nunmehr zehn Jahren organisiert das Netzwerk der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken die Veranstaltungsreihe „Frau und Beruf“. Was damals mit einigen Terminen begann, hat sich weiterentwickelt und in den Städten und Gemeinden des Kreises etabliert. Die aktuelle Veranstaltungsreihe des Jahres 2017 greift die unterschiedlichsten Themen und Fragestellungen mit Blick auf die berufliche ... mehr
07.02.2017

Mathe ist ganz schön verzwickt

Ziel des landesweiten Grundschul-Mathematik-Wettbewerbes ist es, Freude und Interesse am Fach Mathematik zu wecken und interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler zu finden und zu fördern. Er wird seit 1998 jährlich veranstaltet und im Auftrag des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen organisiert. Die Aktion für Mädchen und Jungs der vierten Klassen läuft über ein ... mehr
04.02.2017

Größeres Angebot, viel mehr Kunden!

So voll war es auf dem Wochenmarkt in der Groß Rekener Neuen Mitte, der in den letzten Jahren deutlich an Beliebtheit und damit an Besucherzahlen verloren hatte, schon lange nicht mehr. Am ersten Freitagnachmittag im Februar herrschte bei zeitweise strahlendem Sonnenschein eine richtig lebendige Marktatmosphäre, und Conny Lüke sowie Maro Niewerth von der MarketingGemeinschaft, Helmut Eiling vom Ordnungsamt der ... mehr
Seite << | < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ... 26 | > | >>
Zurück zur vorhergehenden Seitezurück Zum SeitenanfangSeitenanfang Seite druckenSeite drucken