Hilfsnavigation

Volltextsuche

Quickmenu

Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap | Login
Staatlich anerkannter Erholungsort

Schnell gefunden!

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag bis Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr
Montag: 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Bürgerbüro:

Montag bis Mittwoch:
08:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr

jobcenter:

Montag bis Mittwoch:
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
Montag: 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr

Uhr

Reken stellt sich vor

 
Imagefilm der Gemeinde Reken
Karte - Lage von Reken

Der staatlich anerkannte Erholungsort Reken, eine Flächengemeinde von ca. 78 qkm des westlichen Münsterlandes, liegt im Süd-Osten des Kreises Borken im Naturpark Hohe Mark und grenzt an die Kreise Coesfeld und Recklinghausen.
weiterlesen

RekenForum

Externer Link: Rekenforum
Externer Link: Ticketshop_Forum

Externer Link: MarketingGemeinschaft Reken

Externer Link: Logo Menschen für Reken
Bild Rekener Bildungszentrum

Frau+Beruf_NEU

Externer Link: https://www.facebook.com/Rekener-Gastgeber-1579657172284031

Seiteninhalt

Reken Aktuell

 

23.03.2017

Amtsblatt Nr. 06/2017 vom 23.03.2017

Mit Datum vom 23.03.2017 ist das Amtsblatt Nr. 06/2017 der Gemeinde Reken erschienen. (he)
Inhalt:
1. Ratssitzung am 30.03.2017
2. Veröffentlichung der wirtschaftlichen und ... mehr
 
23.03.2017

Kunst als Brücke zwischen Kita und Schule

In wenigen Monaten ist es wieder soweit: Nach den Sommerferien wechseln insgesamt 123 Kinder von den Rekener Kitas zu den Grundschulen. 41 Mädchen und Jungen ... mehr
 
23.03.2017

»Pedalritter und Stahlrösser« am 01.04.2017 in Dorsten

Über 20 Aussteller werden beim Thementag „Pedalritter & Stahlrösser: Mobil mit Rad, Bahn und mehr“ am Samstag, 1. April, auf dem Platz der Deutschen ... mehr
 
21.03.2017

OGS der Michaelschule und Ferienhaus öffnet die Türen

Am 26. März 2017 öffnet die OGS der Michaelschule und das Ferienhaus seine Türen. Alle Kinder, Angehörige und interessierte Bürger sind herzlich ... mehr
 
21.03.2017

Medaillenregen für Rekener Schwimmjugend

24 Einzelschwimmer der DLRG-Ortsgruppe Reken hatten sich über den vereinsinternen Wettkampf zu Beginn des Jahres für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert, die jetzt in Ahaus ausgetragen ... mehr
 
21.03.2017

Benediktushof ausgezeichnet

„Wir können stolz sein, diese Auszeichnung erhalten zu haben und freuen uns über die Anerkennung unserer täglichen Arbeit“, sagen Thomas Spaan und ... mehr
 
21.03.2017

Münsterländer Knappenvereine zu Gast

Die Ringgemeinschaft der Bergmanns- und Knappenvereine Münsterland waren zu Gast bei der Knappenkameradschaft Maria Veen-Hülsten. Abordnungen der sechs Knappenvereine aus Ibbenbüren, Westerholt, ... mehr
 
19.03.2017

Feierbiester rocken Reken!

Zündende Idee, pfiffiger Slogan, bewährte Organisation, ein Feiertag für Feierbiester. „Reken rockt!“, eine Co-Produktion von unternehmungslustigen Wirten aus Groß, Bahnhof und ... mehr
 
18.03.2017

Feiertag für Schnäppchenjäger

„Trotz des Dauerregens und der daraus folgenden Verlegung des Marktes vom Schulhof ins Schulgebäude war der Besuch über den ganzen Nachmittag ... mehr
 
17.03.2017

Reken-Stiftung unterstützt Autorenkreis

Im September 2016 wurde der „Offene Autorenkreis Reken e.V.“ gegründet. „Unser Ziel ist die Förderung von Sprache und literarischer Kultur mit dem ... mehr
 
16.03.2017

Anmeldung Osterfeuer 2017

Osterfeuer dienen der Brauchstumpflege und sind nicht dazu gedacht pflanzliche Abfälle thermisch zu entsorgen. Das Abbrennen eines Osterfeuers bedarf daher einer schriftlichen ... mehr
 
16.03.2017

»Pedalritter und Stahlrösser« Aktionstag Bahn und Rad in Dorsten

Aktionstag in Dorsten am Samstag, 1. April, präsentiert die Vielfalt der Mobilität
Über 20 Aussteller werden beim Thementag „Pedalritter & Stahlrösser: Mobil mit Rad, Bahn und ... mehr
 
15.03.2017

Können (Kriegs)Traumawunden heilen?

Ein Drittel aller Menschen, die den zweiten Weltkrieg miterlebten, haben ein schweres Trauma erfahren, zum Beispiel Tod, Vergewaltigung, Todesbedrohung und Verschüttung. ... mehr
 
14.03.2017

Aktive Freizeit, besondere Ausflüge

Der Förderverein des Benediktushofes Maria Veen e.V. hat sich im Haus Elisabeth zur Jahreshauptversammlung getroffen. Der Verein besteht seit knapp fünf Jahren ... mehr
 
12.03.2017

Obstbäume heiß begehrt

Durch mehrere neue Anbieter und diverse Events ist in den letzten Wochen bereits eine deutlich sichtbare Belebung eingetreten. Um den an jedem Freitag von ... mehr
 

Alle aktuellen Nachrichten lesen »

Zurück zur vorhergehenden Seitezurück Zum SeitenanfangSeitenanfang Seite druckenSeite drucken