Beteiligung an laufenden Bauleitplanverfahren:

1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 129 »Heidener Straße«, Ortsteil Groß Reken (bis 2016: BGR 29); Öffentliche Auslegung

Die Bebauungsplanänderung dient der Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine Verlegung und den barrierefreien Ausbau der Bushaltestelle „Wallstein“ – Nordseite und der Neuordnung der Ausgleichsmaßnahmen. Bis zum 24. Januar 2020 können Stellungnahmen (siehe dazu auch die Datenschutzrechtlichen Hinweise) zur Planung abgegeben werden.

Den Landschaftsplan „Rekener Berge“ finden Sie >hier<.

Die Wasserschutzgebietsverordnung „Reken-Melchenberg“ finden Sie >hier<.

Die Karte dazu finden Sie >hier<.

Bebauungsplan Nr. 132 »Velener Straße I«, Ortsteil Groß Reken; Öffentliche Auslegung

Dieser Bebauungsplan schafft die Planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Verlängerung der Dr. Benson-Straße bis zur Velener Straße (K 11) und für die Erschließung von ca. 29 Wohnbaugrundstücken. Bis zum 24. Januar 2020 können Stellungnahmen (siehe dazu auch die Datenschutzrechtlichen Hinweise) zur Planung abgegeben werden.

Den Landschaftsplan „Rekener Berge“ finden Sie >hier<.

Die Wasserschutzgebietsverordnung „Reken-Melchenberg“ finden Sie >hier<.

Die Karte dazu finden Sie >hier<.

Bebauungsplan Nr. 502 »Wilkenheide«, Ortsteile Maria Veen und Hülsten; Unterrichtung der Öffentlichkeit

Dieser Bebauungsplan schafft die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Erweiterung der Wohnbebauung um zwei Bauzeilen im Südwesten der Straße „Wilkenheide“. Nachdem der Planungs-, Umwelt- und Bauausschuss am 04.12.2019 den Aufstellungsbeschluss gefasst hat, findet nun die Unterrichtung der Öffentlichkeit statt. Bis zum 24. Januar 2020 können Stellungnahmen (siehe dazu auch die Datenschutzrechtlichen Hinweise) zur Planung abgegeben werden.

Bekanntmachung
Planentwurf (Stand: 20.11.2019)

Den Landschaftsplan „Rekener Berge“ finden Sie >hier<.

Geltende Bauleitpläne