Auf ins Freibad!

Blauer Himmel mit einigen Schönwetterwolken und sehr angenehme Luft- wie Wassertemperaturen von gleichermaßen 23 Grad - besser hätten die äußeren Bedingungen zum Start in die bis üblicherweise bis Mitte September andauernde Rekener Freibad-Saison nicht sein können. Verständlich, dass viele Wasserratten die Gelegenheit am zweiten Mai-Dienstag nutzten, um bei der Open-Air-Premiere dabei zu sein und die ersten Bahnen in frischer Luft zu ziehen. „Nach vielen Monaten im Hallenbad macht es einfach Spass, die Runden wieder draußen im 50-Meter-Becken drehen zu können. Außerdem ist das Wasser schon angenehm warm“, stellen die ersten Schwimmer Heiko Kiefer aus Maria Veen, Hermann Linnhöfer aus Hochmoor und Sandra Schmitz aus Groß Reken fest.

Mit einem Kopfsprung eröffnet Heiko Kiefer (oben) die Open-Air-Saison im Rekener Freibad, während es Sandra Schmitz sowie Hermann Linnhöfer (l. und r. unten) deutlich ruhiger angehen lassen.


Die Badleiterin Claudia Tepferd kann das nur bestätigen: „Wir haben 23 Grad gemessen, womit die Sollmarke bereits erreicht ist. Diese Temperatur behalten wir bis zum Herbst bei. Während einer Schönwetterphase kann das Wasser darüber hinaus durchaus noch mehrere Grade zulegen.“ Dem fügt der Erste Beigeordnete Manuel Benning hinzu: „Schön, dass wir die Freibad-Saison nach dem eher kühlen Jahr 2021 mit oftmaligen Schlechtwetterperioden dieses Mal mit ganz viel Sonne eröffnen können.“ Auf tolles Sommerwetter hofft neben der Gemeindeverwaltung natürlich auch das siebenköpfige Bäderteam, das in den letzten Tagen und Wochen vordringlich mit Säuberungs- und Aufräumarbeiten rund um die Becken und auf dem großen Wasserspielplatz beschäftigt war. Dieser Einsatz hat sich sichtlich gelohnt - das Freibad sieht wie gemalt und sehr einladend aus! (hh)

Während der Freibadsaison ist das Bad
• montags ab 10.00 Uhr,
• dienstags bis freitags ab 7.00 Uhr
• samstags sowie sonn- und feiertags ab 9.00 Uhr geöffnet.

Die tägliche Badezeit endet
• montags bis freitags um 20.00 Uhr,
• samstags sowie sonn- und feiertags um 19.00 Uhr.

Der Erste Beigeordnete Manuel Benning (l.) und die Badleiterin Claudia Tepferd (2.v.l.) begrüßen alle Premierengäste mit einer Blume, hier die Stammbesucher Claudia und Willibald Nahs.