11.01.2018

Erste Hilfe-Kurse in neuen Vereinsräumen

Zu Beginn des Jahres ist das DRK Reken in seine großzügig bemessenen und modern eingerichteten Vereinsräume im Obergeschoss des VerBiZ-Hauptgebäudes (Vereins- und Bildungszentrun) umgezogen, zu erreichen über den Eingang der ehemaligen Hauptschule an der Overbergstraße 11. Im Schulungsraum der neuen Rekener DRK-Zentrale finden ab sofort auch die Kurse in der Ersten Hilfe statt. Allein zwölf Grundausbildungstermine inklusive eines Abendkurses stehen in 2018 auf dem Programm, gültig für alle Führerscheinklassen und betriebliche Ersthelfer sowie für Sport und Freizeit.

Christian Nordendorf (r.), Spadaka-Vorstand und Vorsitzender des Rekener DRK-Ortsvereins, überreicht eine 400-Euro-Spende an den Rotkreuzleiter Stefan Niewerth (l.) zur Anschaffung eines neuen Übungs-Defibrillators.

Zu den Schwerpunkten der Schulungen gehört unter anderem auch der Umgang mit lebensrettenden Defibrillatoren, eingesetzt bei Herzstillständen und Kammerflimmern. „Für diesen Bereich der Ausbildung verfügen wir vorschriftsgemäß über zwei selbsterklärende Übungs-Defibrillatoren“, berichtet der Rekener Rotkreuzleiter Stefan Niewerth und fügt an: „Da eines dieser beiden, je 400 Euro teuren Geräte defekt und nicht mehr zu gebrauchen ist, hat uns die Spadaka großzügiger Weise 400 Euro gespendet, so dass wir jetzt einen neuen, so genannten AED-Trainer anschaffen können.“ (hh)

Stefan Niewerth erläutert die Funktion von lebensrettenden Defibrillatoren, eingesetzt bei Herzstillständen und Kammerflimmern.


Erste Hilfe Grundausbildungs-Termine 2018

13.1. - 3.2. - 3.3. - 14.4. - 5.5. - 2.6. - 7.7. - 4.8. - 1.9. - 6.10. - 3.11.
- jeweils von 9 bis ca. 17 Uhr -

Erste Hilfe Abendkursus 2018

18.+25.06. – jeweils von 18 bis 21.30 Uhr

Ort der Ausbildung

DRK Ortsverein Reken e.V., Vereins- und Bildungszentrum VerBiz (Hauptgebäude), Overbergstraße 11, 48734 Reken

Kostenbeitrag

Erste Hilfe Kursus, Erste Hilfe Fortbildung und Erste Hilfe am Kind – jeweils 35 Euro

Auskunft, Information und Anmeldung

Internet: www.drk-reken.de, Tel: 0170-9631905