16.05.2019

Erfolgreicher Start in die Turniersaison

Die Turniersaison 2019 ist für die Reiter des Reit- und Fahrvereins Reken überaus erfolgreich gestartet. In den schweren Klassen L und M ritten gleich sieben Reiter in mehrere Platzierungen und konnten gar einige Prüfungen für sich entscheiden. Die Resultate im Einzelnen:

Links Chiara Herkens, rechts oben Hannah Determann und rechts unten Tabea Rekers.

  • Chiara Herkens mit Charlize: Euregio Masters-L-Springen / 2. Platz in Dorsten, L-Springen 6. Platz in Ahaus
  • Jesse Katharina Staab mit Black Pearl: Dressurreiter M 4. Platz in Bochum-Gerthe
  • Hannah Determann mit Janeiro: Dressur Trense 4. Platz in Dorsten
  • Tabea Rekers mit Black Pearl: Kandaren L- Dressur: 1. Platz in Dorsten / Kandaren L-Dressur: 1. Platz in Heiden / L-Dressur 3. Platz in Ahaus / Kandaren L-Dressur 1. Platz in Ahaus
  • Lisa Handel 7. Platz im L-Springen in Dorsten
  • Birgit Isselhorst mit Dream Varina: M-Dressur 6. Platz in Heiden
  • Christian Eiling mit C’est ca und Bienvenue: L-Springen 1. und 2. Platz in Werne  / M* Springen 3. und 5. Platz in Werne / Springen 1. Platz in Riesenbeck / M** Springen 5. Platz in Riesenbeck / M** Springen 1. Platz in Seppenrade

Für alle Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Reken ergeben sich damit gute Voraussetzungen, auch auf dem eigenen großen Sommerreitturnier vom 28. bis zum 30. Juni vordere Plätze bis hin zur Klasse S zu ergattern. (pi/hh)