NEU: Rekener Veranstaltungskalender mit Google abonnieren >>>
URL für iPhone: https://calendar.google.com/calendar/ical/info%40reken.de/public/basic.ics
Anleitung Kalender auf mobilem Apple-Gerät einrichten >>>

Elterninformationsabend zum Thema: Internet und Handy

Die drei Rekener Grundschulen möchten Ihnen im Rahmen eines »Elternabends zur Medienerziehung« die Möglichkeit anbieten, sich über aktuelle Entwicklungen, Gefahren und Erziehungsmöglichkeiten bzw. -notwendigkeiten im Bereich kindliche Mediennutzung zu informieren und auf den »neuesten« Stand zu bringen. Gemeinsam haben die Grundschulen Kontakt zur Landesanstalt für Medien NRW aufgenommen und wollen Sie jetzt hiermit herzlich zu dem Vortrag einladen.


19.06.2018
19:30 Uhr
RekenForum
Veranstaltungshalle
Kirchstraße 14
48734 Reken
Karte anzeigen
Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten
Rekener Grundschulen
Frau Elena Nienhaus-Flecke
Tel.: 02864/94003

„Das Handy ist ständiger Wegbegleiter Ihres Kindes? Kontakte werden über Whatsapp gepflegt?“  - Ist das Ihre Beobachtung?
Mit dieser Beobachtung stehen Sie nicht allein!
Elektronische Medien sind ein fester Bestandteil im Leben von Kindern und Jugendlichen. Wenn Sie sich schon oft gefragt haben, was Ihre Kinder am Internet sowie an Handys und Computerspielen so fasziniert, laden wir Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns diese Welt aus der Sicht der Kinder und Jugendlichen zu entdecken. Lernen Sie den Stellenwert der Medienwelten in der Entwicklung Ihres Kindes kennen. Erfahren Sie aber auch, welche Gefahren und Gefährdungen es gibt, und wie Sie ihre Kinder besser schützen können. In Zeiten von Online-Kriminalität, „Mediensucht“ und Cyber-Mobbing sind Sie als Eltern gefragt.
Die Leitung des Elternabends übernimmt Herr Tembrink, Dipl. Sozialarbeiter und Medienpädagoge.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Elternabend findet im RekenForum in der Zeit von 19.30 bis ca. 21.30 Uhr statt. In diesem Zusammenhang möchten wir Schulleiter uns noch einmal recht herzlich bei der Gemeinde Reken bedanken, die uns das RekenForum für diese Veranstaltung zur Verfügung stellt.
Zur besseren Planbarkeit möchten wir Sie bitten, sich im unteren Abschnitt für den Elternabend anzumelden und ihn ausgefüllt bis spätestens Freitag, den 08.06. Ihrem Kind mit in die Schule zu geben.
Wir freuen uns auf Sie!