Brückenschule begrüßt elf Neulinge

Die Brückenschule Maria Veen ist eine LWL-Förderschule, in der über 50 Lehrkräfte neben rund 20 Therapie- und Pflegemitarbeitern insgesamt 179 SchülerInnen in 19 Klassen mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung unterrichten und fördern. Am letzten August-Donnerstag wurden jetzt 11 neue Schüler*innen zum Schuljahr 2019/20 eingeschult. Nach einer gemeinsamen Feier und einem Frühstück gingen die Kinder mit ihren Lehrer*innen in ihr neues Klassenzimmer und hörten gespannt einer Geschichte von Leo dem Löwen zu. Im Anschluss erkundeten sie zusammen mit ihren Eltern und Großeltern den Spielplatz. (hh)

Zum Schuljahr 2019/20 heißt die Maria Veener Brückenschule 11 neue Schülerinnen und Schüler willkommen.