Reken aktuell

Es wurden 390 Mitteilungen gefunden

Lüchterkark 17.1.20 028
18.01.2020

Zusammen mit dem Förderverein St. Antonius, der Kolpingfamilie Klein Reken und einer ganzen Reihe von Sponsoren hat die Kirchengemeinde St. Heinrich bei freiem Eintritt auch in diesem Jahr wieder zu dem Konzertprojekt „Musik in d’Lüchterkark“ eingeladen, punktgenau zum Namenstag des Heiligen Antonius und damit ... mehr

Dankeschönabend Heimatverein 16.1.20 013
17.01.2020

Die Stimmung war prächtig, über 300 Zuschauer fanden es klasse und auch den rund 50 Akteuren, Interpreten und Helfern vor wie hinter den Kulissen hat das Heimatfest am zweiten Januar-Samstag mächtig Spass und einige fröhliche Stunden bereitet. Um sich bei den ehrenamtlichen Mitwirkenden aus der ... mehr

AS-Spende an RS 15.1.20 006
16.01.2020

„Durch unser finanzielles Engagement möchten wir plakativ herausstellen, wie wichtig wir die Arbeit der Reken-Stiftung in Bezug auf die Stärkung des örtlichen Gemeinwohls und der damit verbundenen Förderung der Region finden“, betont Heinrich Schrudde, geschäftsführender Gesellschafter der AS Drives & Services GmbH, bei ... mehr

JHV Knappen MV-Hülsten 12.1.20 01
14.01.2020

Ein Rückblick, die Vorschau und dazu Neuwahlen standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung, zu der sich 23 der insgesamt 54 Mitglieder starken Knappenkameradschaft Maria Veen-Hülsten in der Vereinsgaststätte Lütkebohmert trafen. Nach der Begrüßung und Eröffnung durch den Vorsitzenden Manfred Kirchhoff und anschließender Totenehrung verstorbener Knappenkameraden ... mehr

NRW-Meisterschaft Halle  12.1.20 02
14.01.2020

Die in Düsseldorf ausgetragene offene NRW Leichtathletik-Seniorenmeisterschaft für alle deutschen Landesverbände hat für Manfred Wameling von der TSG Reken nach langen Trainingsläufen im Herbst und Winter am zweiten Januar-Sonntag ein Ergebnis nach Maß an den Tag gebracht. Die Qualifikation für die Hallen-DM vom 28. Februar ... mehr

Heimatfest 11.1.20 035
13.01.2020

Schon vor längerer Zeit hat der Heimatverein Reken damit begonnen, zu Beginn eines jeden Jahres ein Heimatfest zu veranstalten und das Brauchtum, vor allen Dingen aber die plattdeutsche Sprache in der Öffentlichkeit zu pflegen. Mittlerweile ist eine liebe Tradition daraus geworden. Auch dieses Mal ist ... mehr

Nistästen 10.1.20 004
11.01.2020

Die Raupen des Eichen-Prozessionsspinners stehen weit oben auf dem Speiseplan der Meisen. Was liegt also näher, als die kleinen einheimischen Singvögel möglichst genau dort anzusiedeln, wo die unliebsamen, heftigen Juckreiz auslösenden und für viele Menschen gesundheitsschädlichen Quälgeister in größeren Mengen auftreten? Genau aus ... mehr

10.01.2020

Im Haus Jakobus des Alten-Pflegewohnheims Maria Veen fand ein toller Nachmittag bei Kaffee und Kuchen unter dem Motto „Mit Stricken Freude schenken.“ statt. Das ganze letzte Jahr über hatten zehn Frauen des Strickkreises Maria Venn Mützen, Schals, Socken, Pulswärmer und viele weitere ... mehr

Wochenmarkt 8.3.19 006
10.01.2020

Der Rekener Wochenmarkt, jeden Freitag in der Neuen Mitte im Ortsteil Groß Reken in der Zeit von 14 bis 18 Uhr, entwickelt sich auch in 2020 weiter. Im vergangenen Jahr wurde der Krammarkt von jedem dritten Dienstag auf jeden dritten Freitag im Monat verlegt, und zwar parallel zum Wochenmarkt. ... mehr

FW Reken Sandhck Scheunenbrand 9.1.19 01
09.01.2020

In der Nacht vom Mittwoch auf den Donnerstag wurde die gesamte Feuerwehr Reken um 1.12 Uhr zu einem landwirtschaftlichen Anwesen im Sandheck alarmiert. Eine Scheune, die als Stroh und Materiallager diente, und ein offenes Strohlager neben einer benachbarten Scheune mit darin befindlichen Bullen brannten in voller ... mehr

Skatmeisterschaft 5.1.20 016
06.01.2020

Zum 17. offenen Rekener Skat-Championat versammelten sich insgesamt 75 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am ersten Januar-Sonntag im RekenForum. „In all den Vorjahren waren es stets über 100 Skatfreunde aus der näheren und weiteren Umgebung, die den Weg zu unserer Meisterschaft gefunden haben. Obwohl wir dieses Mal unter ... mehr

Sternsinger 4.1.20 016
05.01.2020

Am ersten Samstag im Januar machten sich 170 Sternsinger nach dem Aussendungsgottesdienst in der Bahnhof Rekener St. Elisabeth-Kirche auf den Weg in die Ortsteile der Gemeinde Reken. Lena Glenz, Pastoralreferentin der Pfarrgemeinde St. Heinrich, erläutert dazu: „Die Dreikönigskinder sind unter dem diesjährigen Motto ‚Frieden im Libanon ... mehr

Ehrenamtspreis 4.1.20 01
05.01.2020

Die Gemeinde Reken hat auch in diesem Jahr wieder den 2007 ins Leben gerufenen Ehrenamtspreis vergeben, der den freiwilligen Einsatz von Bürgerinnen und Bürgern angemessen würdigt und die zumeist im Hintergrund tätigen Helferinnen und Helfer ins Rampenlicht rückt. Darüber darf sich dieses Mal ... mehr

GSV Sportabzeichen 4.1.20 017
05.01.2020

Das Sportabzeichen ist der Breitensport-Orden des Deutschen Olympischen Sportbundes, die renommierteste Auszeichnung abseits des Wettkampfsports und einmalig durch seine Vielseitigkeit. Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination - so lauten die Anforderungsprofile für eine erfolgreiche Prüfung, wobei das Schwimmen als eine Grundvoraussetzung gilt. Und es ist ... mehr

Gottesdienst St. Heinrich 01
02.01.2020

Pünktlich zum Jahreswechsel hat die Katholische Kirchengemeinde St. Heinrich ihre Statistik für 2019 veröffentlicht. Insgesamt wurden in den Rekener Kirchen in den vergangenen zwölf Monaten 1.610 Gottesdienste gefeiert. An den Samstagen und Sonntagen konnten jeweils sieben Gottesdienste besucht werden, wovon durchschnittlich 767 Bürgerinnen und ... mehr

Flyer WOHN-MOBIL
© Verein für kath. Arbeiterkolonien
02.01.2020

Für die Bekämpfung und Prävention von Wohnungslosigkeit gibt es seit dem 1. September 2019 ein dezentrales mobiles Beratungsangebot im Kreis Borken durch den Verein für katholische Arbeiterkolonien in Westfalen. Durch das niedrigschwellige Beratungsangebot „WOHN-MOBIL“ sollen Menschen erreicht werden, die bisher nicht von einem adäquaten Unterstützungsangebot ... mehr

Logo der Gemeinde Reken für Text
01.01.2020
Warten Sie auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz, wissen Sie nach Ihrer Schulzeit noch nicht so recht wie es weitergehen soll oder reizt es Sie ohnehin, sich für ein Jahr im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zu engagieren? mehr
wappen schwarz
30.12.2019

Wir nehmen Abschied von Herrn Willi Niewerth der am 25.12.2019 verstorben ist.
Herr Niewerth war seit dem 27.10.2010 Ratsmitglied der Gemeinde Reken. Diese Funktion übte er bis zu seinem Tode aus. Im Juni 2014 wurde er darüber hinaus zum Ausschussvorsitzenden des Wahlprüfungsausschusses gewählt.
Bereits seit Januar ... mehr

SCR Hallenturnier 29.12.19 053
30.12.2019

Selten zuvor hat der traditionelle VR-Bank-Cup so viele Mannschaften und Zuschauer in die Rathaus-Sporthalle gelockt wie die 9. Auflage des traditionellen Senioren-Fußballturniers. Die Gründe für den extrem guten Zuspruch: zum einen war der Termin mit dem letzten Dezember-Sonntag zwischen Weihnachten und Neujahr gut gewählt, ... mehr

Blumeneck Benehof 20.4.18 01
30.12.2019

Das Blumeneck im Benediktushof Maria Veen wird zum Jahresende endgültig geschlossen. Da das Berufsbildungswerk Maria Veen aufgrund gesunkener Nachfrage bei den Teilnehmern keine Floristen mehr ausbildet, musste diese Entscheidung auch auf Anregung der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Düsseldorf, getroffen werden. Die Gärtnerei des ... mehr

Knappen MV Hülsten 22.12.19 01
24.12.2019

Im Vereinslokal Lütkebohmert in Maria Veen feierten die Vereine der Ringgemeinschaft Münsterland zum ersten Mal eine Mettenschicht (Bergmanns-Heiligabend) bei der Knappenkameradschaft Maria Veen-Hülsten. Sie ist eine uralte bergmännische Tradition und die letzte Schicht vor Heiligabend. Angeschlossen sind die Knappenvereine aus Ibbenbüren, Westerholt, Maria ... mehr

GMV Cybermobbing 19.12.19 01
22.12.2019

Am Gymnasium der Mariannhiller in Maria Veen wurde kurz vor den Weihnachtsferien das Projekt „Anti-Cybermobbing“ durchgeführt. Im Rahmen des weiterentwickelten pädagogischen Programms hatte das Gymnasium in Maria Veen „Skills4Life“ aus Köln, einen Anbieter für Gewaltprävention, eingeladen. Die fünften Klassen haben von 8 bis 14 Uhr unter Anleitung ... mehr

Weihnachtsfeier KR 21.12.19 036
22.12.2019

Am Vorabend des 4. Adventssonntages machte der Klein Rekener Funkensteenplatz seinem Namen alle Ehre: überall glitzerte und funkelte es vor St. Antonius! Mit Liebe zum Detail hatten die Mitglieder des örtlichen Allgemeinen Bürgerschützenvereins die von Holzhütten gesäumte und festlich beleuchtete Fläche weihnachtlich hergerichtet, um alle ... mehr

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
20.12.2019

Durch den von Rainer Kauczor vor acht Jahren ins Leben gerufenen und längst zu einer der größten Rekener Sportaktionen avancierten 24-Stunden-Lauf rund um den Gevelsberg sind bis dato mehr als 200.000 Euro an Spendengeldern zusammen gekommen. Zur Verfügung gestellt wurde das Geld den ambulanten ... mehr

Gemeinderat 19.12.19 001
19.12.2019

Im Verlauf seiner letzten Sitzung in 2019 hat der Rekener Gemeinderat den Haushalt für 2020 mehrheitlich gegen die Stimmen der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen verabschiedet, nachdem der Entwurf des Zahlenwerkes am 21. November von Bürgermeister Manuel Deitert eingebracht und in der Folgezeit ... mehr

Fackelzug JFW 18.12.19 006
19.12.2019

Die Jugendfeuerwehr Reken, die aktuell aus 30 Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 18 Jahren besteht, hilft schon seit fünfzehn Jahren geistig und körperlich behinderten Kindern der indischen Mandya Mission. Pater Sojan, ehemaliger Kaplan der Pfarrgemeinde St. Heinrich und danach Leiter dieser Mission, stellte den ... mehr

Ewering-Spende an RS 18.12.19 006
19.12.2019

„Wir verzichten seit längerem auf die Verteilung von Weihnachtspräsenten an unsere Kunden, spenden dafür an eine caritative Organisation in der Region. Wie schon im vergangenen Jahr unterstützen wir auch dieses Mal wider die Reken-Stiftung. Damit möchten wir unterstreichen, dass die Einrichtung von Rekenern für Rekener ... mehr

Friedenslicht St. Heinrich 15.12.19 01
18.12.2019

Ein Licht aus Bethlehem reist als Botschafter des Friedens durch die Länder und verkündet die Geburt Jesu. Das Licht ist das weihnachtliche Symbol schlechthin. Jedes Jahr wird es von einem Kind in der Geburtsgrotte Jesu entzündet. Von Betlehem aus reist das Licht mit ... mehr

Logo Kolping
18.12.2019

Am dritten Adventsonntag hat die Kolpingfamilie St. Heinrich zu einer Autorenlesung in das Pfarrheim St. Heinrich eingeladen. Es war die zweite Lesung, die zur Adventszeit ausgerichtet wurde. Gelesen haben die Autorinnen und Autoren Brigitte Vollenberg, Greta Weslau, Peter Glathe und Marvin Buchecker, allesamt Mitglieder des ... mehr

AREA 48734 JPEG
18.12.2019

Grundidee des erstmals ausgeschriebenen Heimatpreises des Kreises Borken ist es, die vielen Vereine und Initiativen im Kreis Borken zu würdigen, welche sich für lokale, regionale und kreisweite Besonderheiten begeistern und sich bemühen, die Heimat zu bewahren und gleichzeitig die Zukunft mit jungen Menschen zu gestalten. ... mehr

Seite: << | < | 1 ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | >