Werden Sie Rekener Einkaufsheld!

Die Rekener können ab sofort Helden - genauer gesagt Einkaufshelden - werden. Gemeinde und MarketingGemeinschaft haben angesichts der aktuellen Situation in der Geschäftswelt unter Hochdruck an einem verkaufsfördernden und vielversprechenden Konzept gearbeitet. Ab sofort können unter www.rekener-einkaufsheld.de Bonushefte zum Preis von 25Euro bestellt werden. Für jede 10 Euro Umsatz bei teilnehmenden Rekener Dienstleistern oder in Geschäften und Gastronomien erhält man einen Mühlentaler, der in das Heft geklebt wird. Ist das Heft voll, geht es in die große Verlosung. Dafür lässt sich die MarketingGemeinschaft besondere, mit Reken verbundene Preise einfallen. Jeder mit ausgefülltem und vollgeklebtem Heft wird ein Rekener Einkaufsheld mit Urkunde und besonderen Einladungen.

Als Anreiz gibt es zum Bonusheft wahlweise ein hochwertiges Damen-T-Shirt samt XXL-Einkaufstasche, eine Schutzmaske oder ein Herren-Poloshirt - natürlich mit Heldenlogo. Auch die demnächst von der Gemeindeverwaltung an alle Rekener zu verschickenden 25 Euro-Gutscheine können gegen ein Bonusheft eingetauscht werden. Jeder der kann, hilft bei dem Projekt mit. So kümmert sich zum Beispiel die Volksbank in der Hohen Mark um den Versand, so dass bei den Kunden keine Extrakosten anfallen. Der langfristige Sinn liegt natürlich darin, die Kaufkraft im Ort zu halten und gerade in Krisenzeiten die wichtige Botschaft der Solidarität zu transportieren. Einen Gewinn beabsichtigt die MarketingGemeinschaft nicht zu machen. Der Überschuss der Aktion wird an Rekener Unternehmen ausgezahlt, die besonders unter der Krise leiden mussten. (pi/hh)