Das Jugendwerk Reken e.V. sucht eine neue Leitung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für das Jugendwerk Reken e. V zum 01.07.2020. in Vollzeit (39 Stunden) eine

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

(staatlich anerkannte/r Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/in)

 

zur Leitung des Jugendhauses „AREA48734“. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören: 

  • Verlässlicher Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche im Offenen Treff
  • Entwicklung, Organisation und Durchführung von freizeitpädagogischen Angeboten und Projekten
  • Beratung und Unterstützung der Jugendlichen zur Bewältigung Ihrer Alltagsprobleme
  • Netzwerkarbeit im Raum Reken mit anderen Institutionen wie beispielsweise Schule, Einrichtungen der Jugendhilfe, Vereinen und Verbänden

 

Wir erwarten: 

  • Abschluss als Sozialarbeiter/in bzw. – Sozialpädagoge/in (Dipl. oder B.A.) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen und/oder jungen Erwachsenen
  • Interesse und Engagement an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Kreativität und Initiative zur Schaffung bedarfsgerechter sozialpädagogischer Angebote
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch in den Abendstunden
  • Führungs- und Teamkompetenz
  • Führerschein Klasse B, Bereitschaft für die Nutzung des eigenen PKWs für dienstliche Zwecke

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit, die selbständiges und eigenverantwortliches Handeln voraussetzt
  • Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach Entgeltgruppe S 12 TVöD/ Sozial- und Erziehungsdienst

Eine Stellenteilung ist grundsätzlich denkbar.

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung schriftlich oder per E-Mail bis spätestens zum 26.04.2020 an: 

Jugendwerk Reken e.V.
Geschäftsführerin Antje Jacobs
Kirchstraße 14
48734 Reken
Tel. 02864/944-105
a.jacobs@reken.de