19.08.2020

Neuer Schlepper für den Bauhof

Der umfangreiche Maschinenpark des Bauhofes der Gemeinde Reken ist zur Monatsmitte durch einen neuen Schlepper erweitert worden. Von der Firma Agrarservice Reken ausgeliefert wurde ein 120 PS starker Trecker des Fabrikats New Holland T5.120. Im Anschluss an die Übernahme des mit einer Schaufel, einer Palettengabel und einem Frontlader mit speziellem Arbeitskorb ausgestatteten Fahrzeugs erfolgte eine Einweisung durch die Raesfelder Firma Agrotec, an der mehrere Mitarbeiter des Bauhofes teilnahmen.

Bauhofleiter Jörg Mecking, Josef Lütke-Westrich von der Lieferfirma Agrarservice Reken, Jan Velken von der Fa. Agrotec Raesfeld, die Bauhof-Mitarbeiter Johannes Haltermann und Raphael Rüter sowie der Bauamtsleiter Josef Wenning (v.l.n.r.) bei der Übernahme des neuen Schleppers

„Der Trecker dient als Ersatzbeschaffung für unseren Fuhrpark, und das Einsatzgebiet wird hauptsächlich die Grünflächenpflege und die Straßenunterhaltung in allen Ortsteilen sein“, erklärt der Bauhofleiter Jörg Mecking und fügt hinzu: „Das neue Fahrzeug passt sehr gut zu unseren bereits vorhandenen Maschinen, weil es mit vielen, durch unsere älteren Schlepper bereits im Besitz der Gemeinde befindlichen Arbeitsgeräten gekoppelt werden kann.“ (hh)