Reken Aktuell

Es wurden 520 Mitteilungen gefunden

skhm 13.5.16 002
13.05.2016

Australien ist von der Fläche her der sechstgrößte Staat der Erde, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien und umfasst neben der kontinentalen Landmasse noch die vorgelagerte Insel Tasmanien sowie eine Reihe von kleineren Inseln. Lisa Brunnemann, ... mehr

Catharina Hansen
13.05.2016

Mehr als 40 interessierte Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Reken, Frau Sabine Rentmeister, und des Vereins „Leben im Alter in Reken e.V.“ gefolgt, um sich beim Vortrag der Referentin Catharina Hansen von der Verbraucherzentrale NRW über legale ausländische Haushalts- und ... mehr

Logo Gemeinde Reken
06.05.2016

Insgesamt rund 100 Wohneinheiten werden in drei Abschnitten auf den bislang landwirtschaftlich genutzten Flächen zwischen Heidener und Velener Straße in Groß Reken entstehen, und zwar in der Hauptsache maximal zweigeschossige Einfamilienhäuser in freier Bebauung. „Für die 28 Baugrundstücke des ersten Bauabschnittes liegen uns bereits 60 Bewerbungen vor“, ... mehr

gsv 4.5.16 019
06.05.2016

In den Sommermonaten sind es täglich bis zu 2000 Rekener Bürger, Familien und zahlreiche Gäste aus der näheren und weiteren Umgebung, die von den großen Parkflächen zum Frei- und Hallenbad oder in die gleich nebenan liegenden Freizeitanlagen strömen und dabei die Straße Berge überqueren. Im Verlauf ... mehr

gsv 4.5.16 008
06.05.2016

Der Gemeindesportverband legt großen Wert darauf, dass viele Rekenerinnen und Rekener jeglichen Alters das Sportabzeichen machen. Es ist das einzige staatliche Ehrenzeichen weltweit, das für sportliche Leistungsfähigkeit und überdurchschnittliche Fitness verliehen wird. 2015 waren es 366 Jugendliche und Erwachsene, die in der Mühlengemeinde alle ... mehr

20160428_110414
28.04.2016
Sehenswertes und Routenplan mehr
fa 22.4.16 069
24.04.2016

Club-Atmosphäre im doch eher nüchternen RekenForum? Geht denn das überhaupt? Sehr gut sogar, und das ohne großen Aufwand. Man benötigt weiß eingedeckte Tischgruppen mit Blumendeko und gemütlichem Kerzenschein, bunten Knabbermix, Dips, Käseteller, Karotten-Ingwersuppe, Snacks, gepflegte Getränke und fruchtige Aperitifs von der Gastronomie ... mehr

fmbh 23.4.16 021
24.04.2016

Drei Veranstaltungen unter einer Überschrift: Frühlingsmarkt! Ein Trödelmarkt, eine Blumenschau und eine Fahrradbörse fanden am vorletzten April-Samstag auf kurzen Wegen im Benediktushof statt, die gut frequentiert waren und viele Interessenten anzogen. Los ging es um 10 Uhr im Blumeneck, der Gärtnerei des Berufsbildungswerkes in der Maria Veener Einrichtung ... mehr

dlrg 22.4.16 01
24.04.2016

Alle aktuellen Rekener DLRG-Wettkampmannschaften konnten sich über die Bezirksmeisterschaften im März für die diesjährigen Landesmeisterschaften qualifizieren, bei denen acht Mannschaften aus Reken am dritten April-Sonntag im Gelsenkirchener Zentralbad an den Start gingen. Ohne Fehler, die unumgänglich zu ärgerlichen Strafpunkten führten, zeigten alle Teams aus der Mühlengemeinde ... mehr

fz 22.4.16 003
24.04.2016

Groß ist die Freude bei den Teams der katholischen Kindertageseinrichtungen St. Antonius, St. Elisabeth, St. Heinrich und St. Marien der Rekener Pfarrgemeinde St. Heinrich. Die vier Kitas, seit 2007 unter dem Namen „Rekener Familienzentrum Kleeblatt“, dem Slogan „… zum Glück mit ... mehr

evkg 4.4.16 01
06.04.2016

Die Evangelische Kirchengemeinde Reken hat ihre neu gewählten sowie die bestätigten Presbyter und Presbyterinnen Uwe Plagens, Michael Kukuk, Pfarrer Dirk Fleischer, Katja Hüve, Sabine Westhues-Wedig und Petra Krahl-Döring während eines feierlichen Gottesdienstes in ihr Amt eingeführt, nachdem den ausscheidenden Mitgliedern des Presbyteriums ... mehr

hv 5.4.16 01
06.04.2016

„Wissenswertes zur Geschichte des Vereins zur Ehre ehemaliger Soldaten Rekens“ - mit diesem Thema beschäftigten sich die Besucher des April-Proaloawends des Heimatvereins Reken im Heimathaus Uphave. Als Heimatvereinsvorsitzender konnte Bernd Hensel eine gut besetzte Tenne registrieren, als er die Besucher des Vortrags- und Erzählabends ... mehr

kb 14 3 16 01
14.03.2016
Im Ortsteil Bahnhof Reken leben zwei Schützenkönige. Neben Andreas Schwerhoff, amtierender König der Schützenbruderschaft St. Hubertus, gibt es auch noch Benjamin Rösch, den amtierenden König des Benediktushofes Maria Veen. Ihm zu Ehren hat Norbert Schäfer aus Bahnhof Reken jetzt ein Königsschild gefertigt, das am Haus ... mehr
SV KR 7.2.16 01
09.02.2016

Zur form- und fristgerecht einberufenen Jahreshauptversammlung und Offizierswahl des Allgemeinen Bürgerschützenverein Klein Reken konnte Präsident Stefan Zorenböhmer am Karnevalsonntag den König Reinhard Schwittlich und eine stattliche Mitgliederzahl im Saal des Alten Gartens begrüßen. Zunächst gedachte die Versammlung der im letzten Vereinsjahr verstorbenen Mitglieder.
Der ... mehr

Infoabend Schulen
15.01.2016

„Schulen sind enorm wichtig für die Menschen in einem Dorf wie Reken, und sie sind lebendige Aushängeschilder unserer Gemeinde. Auch aus diesem Grund legen Politik und Verwaltung großen Wert auf eine absolut qualitätsvolle Ausstattung der örtlichen Bildungseinrichtungen, sowohl in personeller wie in technischer Hinsicht. ... mehr

Sekundarschule bei Nacht
13.01.2016

Ihre Schule „bei Nacht“ erlebten die Kinder der 6c von der Sekundarschule Hohe Mark, als sie im Zuge ihres Wandertages in der Schule übernachtet haben. „Auch Klettern oder eine Fahrt zur Schalke Arena standen zur Debatte. Als jedoch die Idee von der Übernachtung kam, ... mehr

sth 28.11.15 009
29.11.2015

Am 23. August hat sich Pater Mario Muschik mit einem Festhochamt ganz offiziell von seiner Kirchengemeinde verabschiedet. Nachfolger von Pater Mario ist Pastor Thomas Hatwig (42), der seine Stelle in der Pfarrei am 29. November mit dem Beginn des Kirchenjahres angetreten hat und inzwischen ... mehr

Logo Gemeinde Reken
29.10.2015
Im Bereich Hörnerhok/Illerhusen der Gemeinde Reken beabsichtigt die Flurbereinigungsbehörde der Bezirksregierung Münster ein Flurbereinigungsverfahren durchzuführen. Ziele sind die Verbesserung des örtlichen Wegenetzes mit der Neuordnung des stark zersplitterten Grundbesitzes.
Hiermit lädt die Flurbereinigungsbehörde die voraussichtlichen beteiligten Grundstückseigentümer (siehe Karte) am Dienstag den 03.11.2015 ... mehr
Alternativbild
01.10.2015

Folgende Fundsachen wurden im Zeitraum Juli bis einschließlich September 2015 im Fundbüro, Rathaus Reken, Kirchstraße 14, 48734 Reken abgegeben: Juli 2015: verschiedene Schlüssel Schal Jacke Geldkassette verschiedene Fahrräder verschiedene Schlüssel Schmuck August 2015: Lederjacke verschiedene Schlüssel Schmuck Smartphone verschiedene Fahrräder September 2015: Messer ... mehr

BM-Wahl 2015 017
13.09.2015

Um 18:46 Uhr liegt das vorläufige amtliche Endergebnis vor. Und das ist mehr als eindeutig. Mit 66,2% der Stimmen wird Manuel Deitert zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Reken gewählt. Michael Rathmann (27,6% Stimmen) und Ludger Pierick (6,2% Stimmen) unterliegen dem CDU-Bürgermeisterkandidaten letztendlich ... mehr

lfbr 6.12.14 221
19.08.2015

Nach Pater Mario, der sich bekanntlich mit einem Festhochamt am 23. August um 15 Uhr in St. Heinrich von seiner Kirchengemeinde verabschiedet und eine neue Aufgabe in Würzburg übernimmt, wird auch der aus einem indischen Dorf stammende Pater Varghese Kurian Reken verlassen. Er ist seit Mai 2008 ... mehr

jfw 3.7.15 01
05.07.2015

Die Jugendfeuerwehr Reken hat sich erfolgreich am Spendenwettbewerb „Sparda-Leuchtfeuer“ beteiligt: Sie wurde von der Jury mit einem Förderpreis in Höhe von 1.000 Euro ausgezeichnet! Mit insgesamt 25.000 Euro fördert die Sparda-Bank Münster eG Hilfs- und Rettungsgruppen zwischen Nordsee und Münsterland. Die Gruppen waren aufgefordert, ... mehr

Funkturm_Mechenberg_02
03.07.2015

Wie die Betreiberfirma des Funkturmes am Melchenberg kurzfristig nach hier mitteilt, muss aufgrund von dringenden Wartungsarbeiten der Zugang zur Aussichtsplattform in der Zeit von Montag, 06.07. bis Freitag 10.07.2015 (einschl.) für Besucher aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Die Gemeinde Reken bittet um Verständnis. (he) ... mehr

Pfarrer Hatwig
24.06.2015

Neuer Pfarrer in der Kirchengemeinde St. Heinrich wird Thomas Hatwig, bisher Pastor mit dem Titel Pfarrer in Senden St. Laurentius (halbe Stelle) sowie Diözesankurat der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg und Rektor der Hauskapelle St. Ludger in der Jugendbildungsstätte Gilwell in Haltern am See.
Hatwig übernimmt die ... mehr

hv 6.6.15 02
07.06.2015

Auf Schusters Rappen begab sich der Rekener Heimatverein beim traditionellen Maigang. Die Heimatfreunde trafen sich an der Wehrkirche, um beim Fußmarsch durch die Rekener Berge dabei zu sein. Unwetterartige Regenfälle verzögerten den Beginn der Maiwanderung, mussten doch die interessierten Heimatfreunde Rekens in den vorhandenen Unterständen ... mehr

kartbach 23.8.11 012
04.06.2015

Für ihren Abschlussfilm „Ein willkommener Feind“ suchen drei Filmstudenten aus Maastricht mit Unterstützung des Filmservice Münster.Land einen historischen Bauernhof als Drehort. Der Hof sollte möglichst aussehen wie im Jahre 1945 oder älter. Er sollte sowohl eine Scheune als auch einen kleinen Innenhof haben ... mehr

Flyer Sommerturnier 2015 DRUCK.indd
04.06.2015

Bereits seit Tagen ist auf der Anlage des Reit- und Fahrvereins Reken (Berge 12) ein emsiges Treiben erkennbar: von Freitag, 12. Juni bis Sonntag, 14. Juni findet das große Sommerturnier mit mehr als 1.400 Starts in 46 Prüfungen statt. Alles soll bestens vorbereitet ... mehr

Kulinatour  (1)
30.04.2015

Ein bisschen müde und nicht mehr ganz fit nach der Arbeit? In solchen Fällen hilft frische Luft, und Bewegung ist bekanntlich die allerbeste Therapie. Wer sich nicht alleine, sondern lieber in einer Gruppe vom Tagesstress erholen möchte, für den hat die Gemeinde Reken ... mehr

Kulinatour  (2)
30.04.2015

Die Kulinatour: „Strampeln und Schlemmen“ Die „Kulinatour“ führt am 21. Juni zwischen 17 und 22 Uhr auf eine rund 25 Kilometer lange Strecke durch die Gemeinde Reken. „Strampeln und Schlemmen“ lautet die Devise! Auf zwei, maximal 50 Personen starke und von Gemeindemitarbeitern geführte Radlergruppen wartet ein ... mehr

Logo Gemeinde Reken - Da bin ich gern!
08.04.2015

Der Winter hat wiedereinmal an den Straßen und Wirtschaftswegen seine Spuren hinterlassen. Jetzt kann zu Beginn des Frühjahres mit den Arbeiten für die Instandsetzung von Straßen und Wirtschaftswegen begonnen werden. Die mit der Reparatur der Frostschäden beauftragte Firma wird in Kürze mit den Sanierungsarbeiten ... mehr

Seite: << | < | 1 ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | >