Hilfsnavigation

Volltextsuche

Quickmenu

Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap | Login
Staatlich anerkannter Erholungsort

Seiteninhalt

Suchergebnis (456 Treffer)

01.07.2015

Fundsachen des II. Quartals 2015

Folgende Fundsachen wurden im Zeitraum April bis einschließlich Juni 2015 im Fundbüro, Rathaus Reken, Kirchstraße 14, 48734 Reken abgegeben:
April 2015:
verschiedene Schlüssel Brille Handy verschiedene Fahrräder
Mai 2015:
verschiedene Schlüssel Geldbörse verschiedene Fahrräder
Juni 2015:
verschiedene Fahrräder Brille Kamera Armbanduhr
Für weitere Hinweise steht Ihnen das Bürgerinformationsbüro der Gemeinde Reken unter der Telefonnummer 02864 944-0 gerne ... mehr
30.06.2015

Alte Klamotten im neuen Look

Als erste von insgesamt 54 Freizeitaktivitäten des Ferienkalenders 2015 stand im Flash23 das Neugestalten und Aufpimpen von nicht mehr ganz so schöner Kleidung auf dem Programm. Unter der Anleitung von Elisa Voß, Steffi Riekenberg, Annemarie Schott, Coco Seidel und Febija Salimovic haben 18 Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren ihre mitgebrachten Jeans und Pullis bemalt, mit ... mehr
30.06.2015

Jazz und Swing im Bauerngarten

„Trompetenbaum & Geigenfeige“. Hört sich nach Musik an, nach Natur und ein wenig auch nach einer lukullischen Delikatesse. Wer bei der zweiten Station der gleichnamigen Konzertserie am Haus Uphave dabei war, der kann diese Interpretation nur unterstreichen. „Trompetenbaum & Geigenfeige“ ist ein gemeinsames Projekt der vier Münsterlandkreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf, ... mehr
29.06.2015

Viel gute Laune beim ,,Rekener Sommer"

Auch ein ausgedehnter Regenschauer am frühen Nachmittag konnte dem „Rekener Sommer“ nichts anhaben. Voll war es und richtig wuselig, als die MarketingGemeinschaft am letzten Juni-Sonntag zum verkaufsoffenen Sonntag nach Groß Reken lockte. Bei angenehmen Temperaturen waren Tausende von Gästen aus nah und fern gekommen, um die seltene Gelegenheit zu nutzen. Wann kann man in unseren Breitengraden auch ... mehr
28.06.2015

In Bahnhof Reken: König gesucht!

Hubi, das neue Maskottchen der St. Hubertus Schützenbruderschaft, begrüßt alle Gäste an den Ortseingängen und weist mit breitem Grinsen auf das bevorstehende Schützenfest vom 4. bis zum 6. Juli hin. Natürlich wurde auch die Vogelstange in Üllenberg’s Büschken nach den aktuellen Bestimmungen hergerichtet, der wie immer von Werner Grave gebaute Holzvogel ist standesgemäß getauft und ... mehr
27.06.2015

Gruppenknuddeln zum Abschied

„Ich finde schön, dass Du so nett zu uns warst und gerne mit uns gebastelt, gespielt und gemalt hast.“ „Gut war, dass Du uns so viel beigebracht hast.“ „Ich finde schön, dass es immer lustig mit Dir gewesen ist.“ Mit diesen Worten, vielen kleinen Geschenken und einem turbulenten „Gruppenknuddeln“ haben sich die Mädels und Jungs der OGS ... mehr
26.06.2015

Amtsblatt Nr. 09/2015 vom 26.06.2015

Mit Datum vom 26.06.2015 ist das Amtsblatt Nr. 09/2015 der Gemeinde Reken erschienen. (he)
Inhalt: 
Besetzung des Wahlausschusses der Gemeinde Reken für die Bürgermeisterwahl am 13.09.Sitzungstermine

26.06.2015

Historisches Reken - wer kennt wen?

Der 1895 geborene Landwirt und Torfarbeiter Heinrich Korte aus dem Hadenbrock hatte ein für die damalige Zeit recht seltenes Hobby. Mit einer Großformatkamera hielt er zwischen 1910 und 1950 Rekener Motive auf Negativ-Glasplatten fest, verewigte Hochzeiten, Taufen, Schützenfeste und besondere Anlässe aller Art, fertigte aber auch Passbilder sowie Aufnahmen von der Landschaft ... mehr
25.06.2015

Tablets für die Robotic AG

Die Overbergschule macht Ernst mit der praktischen Umsetzung des gesellschaftlichen Anspruchs auf die Vermittlung von Programmierkenntnissen. Im Rahmen der Wahlpflichtgruppe „Robotic AG“ beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler der 8A unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Nina Preuß und des Rektors Kurt Capitain ganz konkret mit den Themen Computer, Informatik, Roboter und Programmierung. Vier Sätze ... mehr
25.06.2015

Zu Gast im Bundestag

Berlin war allemal eine Reise wert. Im Rahmen einer einwöchigen Klassenfahrt an die Spree besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 der Overbergschule unter anderem auch den Deutschen Bundestag. Johannes Röring nah m sich die Zeit, die Jugendlichen und ihre Klassenlehrerin Agnes Göckener-Tombrink persönlich zu begrüßen. Er berichtete von seiner Arbeit als CDU-Bundestagsabgeordneter des Kreises Borken ... mehr
24.06.2015

Thomas Hatwig wird neuer Pfarrer der Kirchengemeinde St. Heinrich

Neuer Pfarrer in der Kirchengemeinde St. Heinrich wird Thomas Hatwig, bisher Pastor mit dem Titel Pfarrer in Senden St. Laurentius (halbe Stelle) sowie Diözesankurat der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg und Rektor der Hauskapelle St. Ludger in der Jugendbildungsstätte Gilwell in Haltern am See.
Hatwig übernimmt die Nachfolge von P. Mario Muschik CMM, der auf Wunsch seines Ordens einen ... mehr
22.06.2015

Musikschule bietet musikalische Früherziehung und Grundausbildung in Reken an

Wenn Kindergartenkinder und frisch eingeschulte Kinder neugierig auf Musik sind, so ist der richtige Platz für sie die Musikalische Früherziehung (ab 4 Jahren) oder die Musikalische Grundausbildung (ab 6 Jahren) der Musikschule der Kommunen Borken, Heiden, Raesfeld, Reken und Velen. Diese bietet nach den Sommerferien wieder Kurse in verschiedenen Kindergärten in Reken und den verschiedenen Ortsteilen ... mehr
22.06.2015

,,Note 1" für den ,,Tag der Musik"

Ein Musikfreund scheint Petrus nicht gerade zu sein. Sonst hätte er die Himmelschleusen über Reken am „Tag der Musik“ geschlossen gehalten und die Open-Air-Konzerte aus Anlass des fünfjährigen Bestehens des Probenhauses ganz sicher nicht durch ständige Regenschauer beeinträchtigt. Die Verantwortlichen des veranstaltenden Musikvereins Blaskapelle Reken e.V. wurden mit den heftigen Wetterproblemen letztendlich aber gut ... mehr
20.06.2015

Piraten entern das RekenForum

Merkwürdige Gestalten soll es in Rekens bester Stube hin und wieder schon mal gegeben haben, aber zwielichtige Seemänner und Piraten, und dazu noch ein so viele? Zahnlücken Paule, Ausguck Ali, Muskel Michi, Säbel Sepp und Gustav Großmaul sorgen für mächtig Wirbel, und auch Drei-Finger Fred, Schorsch Schlaumeier und Kombüsen Konni sind dabei. Sie alle ... mehr
20.06.2015

Auszubildende(r) für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte(r) gesucht!

Die Gemeinde Reken stellt zum
1. August 2016 ein:
Auszubildende(r)
für den Ausbildungsberuf
Verwaltungsfachangestellte(r)
-Einstellungsvoraussetzung Fachoberschulreife-
Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen werden bis zum 14.08.2015 erbeten an die 
Gemeinde Reken
- Personalamt -
Postfach 11 51
48728 Reken

Seite << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 31 | > | >>
Zurück zur vorhergehenden Seitezurück Zum SeitenanfangSeitenanfang Seite druckenSeite drucken