Hilfsnavigation

Volltextsuche

Quickmenu

Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap | Login
Staatlich anerkannter Erholungsort

Seiteninhalt

Suchergebnis (443 Treffer)

30.03.2015

DRK und JRK Reken bilden sich weiter

An zwei Wochenenden hat sich das Deutsche Rote Kreuz Reken in „Erweiterter Erste Hilfe“ weitergebildet. Primär ging es darum, Sanitätsdienste zu unterstützen und verletzten Personen bereits vor dem Eintreffen des Rettungsdienstes qualitativ zu helfen. Stefan Niewerth vom DRK Reken leitete den Kursus mit acht Mitgliedern aus dem DRK und dem Jugendrotkreuz JRK. Fortgebildet wurden die jungen ... mehr
28.03.2015

Ehrenmedaille für Rekener DLRG-Quartett

Seine besten Athleten des abgelaufenen Jahres ehrte der Kreis Borken am 26. März im großen Sitzungssaal des Kreishauses. Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie überreichte Landrat Dr. Kai Zwicker den besten heimischen Sportlerinnen und Sportlern die „Ehrenmedaille des Sports“ sowie die dazu gehörigen Urkunden. Er bedankte sich bei allen Geehrten für ihre herausragenden Leistungen und insbesondere ... mehr
28.03.2015

Mit Volldampf in die Osterferien

Die Idee hatte Kerstin Schulten. Ist es nicht schöner, gemeinsam in die Osterferien zu starten anstatt alleine zu Hause vor dem Flatscreen? Zusammen mit dem Jugendhaus-Leiter Henning Sittlinger organisierte die Rekener Schulsozialarbeiterin daher eine bunte School‘s-out-Party, zu der die Fünft- und Sechstklässler der Sekundarschule Hohe Mark ins Flash23 eingeladen waren. Gut 60 Mädels und Jungs nahmen das ... mehr
27.03.2015

5.286 Tonnen Hausmüll in 2014

Die Verwaltung der Gemeinde Reken hat dem Planungs-, Umwelt- und Bauausschuss in seiner Sitzung eine detaillierte Hausmüllanalyse des Jahres 2014 und einen Vergleich zu den Zahlen des vorhergehenden Jahres vorgelegt. Daraus geht hervor, dass die Gesamtmenge des entsorgten Mülls mit 5.286 Tonnen (5.146 Tonnen in 2013) nahezu gleich geblieben ist. Interessant ist eine Betrachtung ... mehr
25.03.2015

Auch Reken ist tief betroffen

Der Absturz der Germanwings-Maschine mit der Flugnummer 4U-9525 auf ihrem Flug von Barcelona nach Düsseldorf hat unermessliches Leid für die Angehörigen der Opfer mit sich gebracht und für große Trauer in Europa und auf der ganzen Welt gesorgt. 150 Menschen verloren in den französischen Alpen ihr Leben bei dem größten Unglück der deutschen ... mehr
25.03.2015

BahnLANDLust: HFA empfiehlt Übernahme von Planungskosten in Höhe von 70.000 Euro

Seit der Anerkennung des Regionale 2016-Projekts „BahnLANDLust“ im vergangenen Dezember steht fest, dass entlang der Schienenstrecke RB 45 Coesfeld-Reken-Dorsten verschiedene Infrastrukturmaßnahmen und Veränderungen im Bereich der angebundenen Bahnhöfe umgesetzt werden. Die Deutsche Bahn AG hat dafür 32,6 Millionen Euro bereitgestellt. Für Reken bedeutet dies konkret, dass die Bahnhöfe ab 2016 Barrierefreiheit erhalten und dass ein zusätzlicher Haltepunkt ... mehr
24.03.2015

Kreisschachmeisterschaften der Grundschulen: Michaelschüler im Mittelfeld

Zwei Mannschaften der Michaelschule mit je vier Schülern haben an den Kreismeisterschaften der Grundschulen um den Schach-Wanderpokal der Volksbank Raesfeld teilgenommen. Gespielt wurde in fünf Runden, ausgelost nach dem „Schweizer System“, bei dem jeweils die Mannschaften mit gleichem Punktstand gegeneinander spielen. Es war erstaunlich zu beobachten, wie diszipliniert und fachmännisch hier selbst Erstklässler agierten. Dabei mussten auch ... mehr
24.03.2015

Josef Schürmann löst Uwe Biermann ab

Die Generalversammlung des Gemeindesportverbandes Reken begann so, wie solche Jahrestreffen auf Vereinsebene üblicherweise beginnen: Vorsitzender Uwe Biermann begrüßte die Abordnungen aller politischen Fraktionen des Rates, Vertreter der Gemeinde und zahlreiche Damen und Herren aus der Mitgliedschaft. Nach den Grußworten der Ehrengäste und dem obligatorischen Rückblick auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres ... mehr
23.03.2015

Ätzendes Ammoniak über Reken Bahnhof

Samstag, 21. März um 9.45 Uhr. Auf dem weitläufigen Firmengelände der Iglo GmbH in Reken Bahnhof heulen die Sirenen, und in den Hallen sowie an deren Außenwänden blinken rote Rundumleuchten. Aus einer der Fertigungshallen quillt dichter, unangenehm riechender Qualm, und mehrmals sind Explosionen zu vernehmen. Alle anwesenden Mitarbeiter des Unternehmens verlassen die Gebäude und begeben sich ... mehr
23.03.2015

DLRG-Jugend überzeugt

Bei den Bezirksmeisterschaften schwammen alle Mannschaften vorne mit und platzierten sich unter den besten Dreien
Am 14. und 15. März fanden die Bezirksmeisterschaften der DLRG-Jugend statt. Bereits am Samstag gingen in Ahaus knapp über 100 Einzelteilnehmer an den Start. Am Folgesonntag war das Hallenbad in Rhede mit 33 Mannschaften und zahlreichen Zuschauern ebenso gut gefüllt. Das Team der ... mehr
22.03.2015

Eine ,,1" für ,,Reken rockt 2"

Schon im Vorjahr ist der traditionelle „Rock’n Roll“ durch die einfallsreiche Wirtegemeinschaft kurzerhand in „Roll over Reken“ – oder noch treffender – in „Rock around the Reken clock“ umgewandelt worden. Das und noch viel mehr verspricht auch die zweite Auflage der Kneipennacht „Reken rockt“, zu der elf gastronomische Betriebe in vier Rekener Ortsteilen über 2000 Gäste ... mehr
21.03.2015

,,SC Reken" ist gegründet!

Nachdem sich die Mitglieder von Blau-Weiß Hülsten, des VfL Reken und der Westfalia Groß Reken in den letzten Wochen bereits zu 99 Prozent für eine Verschmelzung der drei Traditionsclubs ausgesprochen hatten, fiel die Zustimmung zu dem neuen Großverein mit 750 aktiven Sportlern, über 1.400 Mitgliedern und nicht weniger als 35 Fußballmannschaften auf der Gründungsversammlung im RekenForum genauso ... mehr
21.03.2015

Lob von NRW-Spitzenpolitikern

Viel Zuspruch und Unterstützung hat die Regionale 2016 ZukunftsLAND in Düsseldorf erfahren. Sechs Projekte präsentierten sich im Landtag NRW. Zu den Gästen am Stand gehörten NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Bauminister Michael Groschek, Bildungsministerin Sylvia Löhrmann, SPD-Generalsekretär André Stinka sowie viele Mitglieder des Landtags aus dem Münsterland.

v.l.: Gottfried Uphoff (Gemeinde Reken, Projekt BahnLandLust), Holger Ludorf (Stadt ... mehr
21.03.2015

Bernd Hensel einstimmig wiedergewählt

Einen vollbesetzten Saal im Gasthof Schneermann konnte Vereinsvorsitzender Bernd Hensel registrieren, als er die diesjährige Generalversammlung des Rekener Heimatvereins eröffnete. Zuvor hatte Josef Sondermann vom Rekener Heimatarchiv die anwesenden Vereinsmitglieder mit einem historischen Filmvortrag nostalgisch in den Abend eingeführt. Der verstorbene Rekener Arzt Dr. Günter Benson hatte vor Jahrzehnten einen Super-8-Film über die Schlösser ... mehr
16.03.2015

,,Juma, heißt Du wirklich so?"

Die Saarländerin Juma Kliebenstein studierte Germanistik und Anglistik und war unter anderem auch als Lehrerin an einem Gymnasium tätig, bevor sie 2009 den endgültigen Entschluss fasste, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Auf ihrer aktuellen Lesereise durch das Münsterland besuchte die 42jährige, mittlerweile erfolgreiche und über die Landesgrenzen hinaus bekannte Kinderbuchautorin jetzt auch ... mehr
Seite << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 30 | > | >>
Zurück zur vorhergehenden Seitezurück Zum SeitenanfangSeitenanfang Seite druckenSeite drucken